Neuheiten

Serie FS und FG: neue Versionen mit Hilfsentriegelung und Dreikantschlüsselschloss

Die Sicherheitsschalter mit separatem Betätiger der Serien FS und FG werden durch neue Varianten mit Hilfsentriegelung und Dreikantschlüsselschloss ergänzt.

Diese Art von Schloss kommt in Fällen zum Einsatz, in denen eine Entriegelung des Schalters nur mit dem entsprechenden Dreikantschlüssel möglich sein soll. Hierbei handelt es sich um ein nicht allgemein erhältliches Werkzeug, das nur von bestimmten Bedienerkategorien verwendet wird.

Die Dreikantform des Schlüssels ist gemäß der Norm DIN 22417 hergestellt; zur Entriegelung muss eine 180°-Drehung im Uhrzeigersinn ausgeführt werden.

Die Schlossentriegelung durch Dreikantschlüssel ist in zwei Varianten erhältlich: mit Federrückstellung (Option V70) und ohne Federrückstellung (Option V73) für maximale Einsatzflexibilität.

Die Vorteile:
- mit Spezialwerkzeug betätigbare Entriegelung;
- Standard-Dreikant-Schlüsselform gemäß DIN-Norm;
- verschiedene Versionen mit oder ohne Federrückstellung.

FS-Kapitel herunterladen

FG-Kapitel herunterladen

Für weitere Informationen zu unseren Produkten kontaktieren Sie uns bitte unter info@pizzato.com.

Lorem ipsum dolor sit
Top